Klasse - Wir singen!

Hallo liebe Kinder!

Eigentlich hätte am kommenden Wochenende unser Liederfest in der CGM-Arena in Koblenz stattfinden sollen. Leider ist das jetzt ja nicht möglich und wir wissen auch nicht, ob und wann es nachgeholt wird. Deshalb wollen wir euch heute auf unserer Homepage einladen, mit uns das Lied „Klasse – wir singen!“ zu singen. Klickt das Video an und ihr könnt direkt loslegen! Den Text haben wir euch hier nochmal bereitgestellt, du findest ihn aber auch in deinem Liederheft. Vielleicht kannst du es aber auch noch auswendig – die Bewegungen fallen dir bestimmt schnell wieder ein. Und wenn es dir Spaß gemacht hat, kannst du das Video direkt von neuem starten.

Viel Spaß beim Singen – wir denken an euch!

Ganz liebe Grüße von euren LehrerInnen

Mit freundlicher Genehmigung der Projektbüros `Klasse- Wir- Singen`, Braunschweig

"Halt Abstand" - Die Grundschule Bad Salzig wünscht Frohe Ostern!

Umgetextete Variante des Liedes ‚Hand in Hand‘
Original aus der CD: Lustige Hits für Schulkinder / © Sternschnuppe 2016
Komponiert 2015 als Mottolied zum „Aktionstag Musik in Bayern“ der BLKM

Grün, grün, grün sind alle unsere Schüler... Turnfest der Grundschule Bad Salzig

Wie in jedem Jahr fand Anfang Februar das Turnfest der Grundschule Bad Salzig statt. Nachdem sich alle Kinder in der Großsporthalle Boppard versammelt hatten, wurden sie von der neuen Schulleiterin Barbara Lautwein-Gromes begrüßt. Im Anschluss hatte jeder Zeit, sich an Kästen, Ringen und anderen Turngeräten sportlich zu betätigen. Hier konnten die Kinder ihre turnerischen Fertigkeiten in den Bereichen Balancieren, Drehen, Stützen, Springen, Hängen, Schwingen und in Partnerübungen unter Beweis stellen.
Ein besonderes Gemeinschaftsgefühl kam hierbei auf, da der Förderverein der Grundschule Bad Salzig alle Kinder im Vorfeld mit einem Schultrikot ausgestattet hatte. Es wimmelte daher in der Sporthalle leuchtend grün. Zum Abschluss dieses schönen Schultages spendierte der Förderverein noch allen kleinen Sportlerinnen und Sportlern einen gemeinsamen Imbiss.

Vorlesetag an der Gundschule Bad Salzig begeistert Schüler fürs Lesen

Der jährlich stattfindende bundesweite Vorlesetag ist seit vielen Jahren auch an der Grundschule Bad Salzig etabliert. Dieses Jahr lasen 15 Vorleser, bestehend aus Lehrern, Erziehern, Mitarbeiter der GTS und der katholischen Bücherei für ca. 160 Kinder der Grundschule und der benachbarten Kindergärten vor. Ziel ist es, die Kinder für Kinderliteratur zu begeistern und sie zum Lesen zu motivieren, denn „(Vor)Lesen ist wie Kino im Kopf – nur viel besser“.

Im Vorfeld durften sich alle Kinder zwei verschiedene Kinderbücher aus einer großen Auswahl aussuchen und bei zwei Vorlesezeiten gespannt zuhören, basteln, malen und spielen und so in die Geschichten eintauchen und viele spannende Abenteuer erleben. So verwandelte sich beispielsweise die Turnhalle in das Reich der Piraten und das Sams trieb seinen Schabernack im Klassenzimmer. Für das leibliche Wohl sorgten die Eltern mit einem gesunden und üppigen Buffet in der Pause, so dass man gestärkt war für das nächste Buchabenteuer. Und wer wissen möchte, wie die Geschichten weitergehen, darf sie sich kostenlos in der katholischen Bücherei Bad Salzig zum Schmökern ausleihen  ….und mit etwas Glück, legt auch der Nikolaus das Wunschbuch in den Stiefel.

Grundschule Bad Salzig bei 3malE Schulwettbewerb auf Platz 1

Mit ihrer Idee „Gemeinsam für saubere Energie“ erreichte die Grundschule Bad Salzig in Boppard in diesem Jahr den ersten Platz in der Kategorie „Grundschulen“. Während einer Projektwoche sensibilisierten die Kinder dafür, dass die Energiewende nur gemeinsam gelingen kann und dazu alle an einem Strang ziehen müssen. Die Schülerinnen und Schüler bauten verschiedene Wasserräder, die sie im nahe gelegenen Bachlauf selbst ausprobierten und so Energie erzeugten. Alle Wasserräder wurden im Anschluss an die Projektwoche in der Schule ausgestellt. Nun erhielten die Kinder von Busch symbolisch für den 1. Platz eine Siegerurkunde. Des Weiteren kann sich die Schule über ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro freuen.

Klettern wird zum Pausenspaß

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bad Salzig feiern die neue Attraktion ihrer Schule. Unterhalb des Pausenhofs steht nun eine 4 Meter hohe Kletterpyramide mit einem silber glänzenden Stahlträger in der Mitte und leuchtend roten Seilen, die zum Klettern einladen. Die Kletterpyramide war ein schon lange gehegter Wunsch. Die Schule wollte den Bewegungsdrang der Schülerinnen und Schüler fördern. Unter dem Motte Bewegung stand auch die festliche Einweihungsfeier. Frau Aschenbrenner, die Schulleiterin i.V., begrüßte alle Anwesenden. Im Anschluss zeigte die Klasse 4b den Tanz „Unsere Schule ist bewegt“. Der Förderverein dankte für die tatkräftige und finanzielle Unterstützung. Ohne Spenden vom Gesundheitszentrum Philip de Roy, dem Meco Systemhaus, der Kreissparkasse Rhein-Hunsrück, dem Ortsbeirat Bad Salzig, der Sebapharma GmbH & Co. KG und der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück hätte das Projekt nicht gestemmt werden können. Für den Aufbau der Kletterpyramide wurde das ABC-Team gelobt. Auch den Eltern, dem Schulelternbeirat, dem Förderverein, den Lehrerinnen und Lehrern sowie der Schulleitung wurde für den großen Einsatz in den letzten Jahren ausdrücklich gedankt. Dann ging es weiter im Programm. Gemeinsam sangen die Schülerinnern und Schüler der Grundschule das Lied „Hand in Hand“. Zum Abschluss führten sie den Tanz „Let’s keep fit“ auf. Nun war es endlich so weit. Das Absperrband wurde durchschnitten und zunächst durften die Kinder der 1. und 2. Klasse und anschließend die Großen aus den Klassen 3 und 4 die neue Kletterpyramide besteigen, erkunden und mit Leben füllen. Die Freude der Kinder war offensichtlich und der größte Lohn für alle die zum Gelingen beigetragen haben.

Grundschule Bad Salzig erlebt spannenden Tag bei den Waldjugendspielen

Kürzlich fanden die diesjährigen Waldjugendspiele in Boppard – Buchenau im Wald rund um das Forsthaus statt. 10 Klassen des dritten Schuljahres nahmen daran teil. An 11 verschiedenen Stationen konnten wir Kinder viel Spannendes über den heimischen Wald und seine Bewohner erfahren. Der drei Kilometer lange Rundweg hat uns großen Spaß bereitet. Mit gutem Teamgeist meisterten wir die Wettspiele auf Zeit und zeigten nach einer spannenden Vorbereitungszeit im Unterricht an diesem Tag unser Fachwissen. Neben dem Bestimmen von Bäumen und verschiedenen Aufgaben zu den Tieren des Waldes war auch die nachhaltige Forstwirtschaft ein wichtiger Bereich. Hier konnten wir im Spiel zeigen, wie der Wald auch für die Kinder der Zukunft noch in seiner Vielfalt erhalten bleiben kann. Unsere Grundschule konnte gleich zwei tolle Ergebnisse mit zurück in die Schule bringen. Die Klasse 3b mit ihrer Lehrerin Frau Fuß belegte einen tollen dritten Platz und die Klasse 3a erzielte mit Frau Pies den ersten Platz und konnte sich über ein Preisgeld für die Klassenkasse und einen Gutschein für einen Zoobesuch im Klassenverband freuen. Die jungen Teilnehmer bedankten sich bei den Lehrerinnen und bei den Förstern, die mit ihrem Fachwissen begeisterten.

Finja, Mia und Minou, Klasse 3a der Grundschule Bad Salzig